Nur noch gut zwei Monate bis zum „Höchstgebot“

Höchstgebot-CoverStatt hier die Playlist mit der Musik in unseren beiden Romanen „Das Lügenarchiv“ und „Nach allen Regeln der Kunst“ in zwei, drei schönen Soundtrack-Postings zusammenzustellen, waren die bürofreien Zeiten der letzten zwei Monate voll und ganz damit angefüllt, zusammen mit Jac. das niederländische und das deutsche Lektorat für unseren dritten Patati & Spijker-Krimi „Höchstgebot“ zu bearbeiten.

Gut, dass man immer verdrängt, wie viel Arbeit das ist, sonst würde man es sich mindestens dreimal überlegen, wieder ein Buch zu schreiben. Andererseits ist das die entscheidende Phase, in der man ein (hoffentlich) gutes Buch noch viel besser machen kann – zumindest, wenn man so gute Lektoren hat wie wir.

Zähigkeit, Schmerztoleranz und Humor muss man allerdings in angemessenem Umfang mitbringen, denn immer wieder heißt es gnadenlos auch: KILL YOUR DARLINGS! All die schönen kleinen Szenen und Wortspiele, von denen man insgeheim schon (fast) immer wusste, dass sie den Erzählfluss aufhalten würden, auf die man aber doch nicht verzichten wollte – sie gehen im Lektorat den Weg alles Irdischen. Und dann natürlich all die spannenden Fragen, die unsere Lektoren stellvertretend für unsere LeserInnen an uns richten – 90 Prozent von ihnen müssen beantwortet werden – und zwar auf literarische Weise im Roman. Um uns zu motivieren, schicken uns die Verlage zwischendurch ab und zu ein Zückerlein, zum Beispiel einen Titelbildentwurf, der uns glücklich macht. Hier oben ein Foto der deutschen Ausgabe.

Und jetzt? Jetzt sind wir so gut wie fertig. In den Niederlanden laufen die letzten Korrekturen, in Deutschland gibt es Ende des Monats noch ein schnelles zweites Lektorat und dann können die 88.630 Wörter endlich in Druck gehen. Puh! Um so mehr freuen wir uns auf die Veröffentlichungstermine – 13. März in Deutschland, 2. April in den Niederlanden – und natürlich dann vor allem auch auf unsere Lesungen. Die ersten zehn Termine sind ab heute hier zu finden, weitere folgen in den nächsten Wochen. Es geht wieder los! Rock ’nRoll!

Advertisements

3 Gedanken zu „Nur noch gut zwei Monate bis zum „Höchstgebot“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s